Stadtpolitik

17. März 2014  

Ist das Nordbad noch zu retten ?

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat bereits verloren! (frei nach Bertold Brecht)

Unter diesem Motto lädt der

Arbeitskreis der GS Schuntersiedlung/Arbeitsgruppe für den Erhalt des Nordbades die Oberbürgermeister-Kandidaten

am: 20.03.2014

um: 20 Uhr

Ort: Gemeindesaal der Dankeskirche Schuntersiedlung,

Tostmannplatz 7/8 ein.

Ferner sind alle eingeladen zur Kundgebung zum Erhalt des Nordbades am Di, 01.04.2014, 17 Uhr Rathaus - zu dieser Zeit tagt auch der Rat der Stadt

Themen werden u.a. sein:

Schwimmunterricht an Schulen (s.a. Sportentwicklungsplan der Stadt Braunschweig)

Schwimmfläche für Anfänger/ Nichtschwimmer nicht ausreichend

Hohe Zahl von Nichtschwimmern(50% aller Kinder bis 10 Jahre können nicht richtig schwimmen, s.a. Aussage DLRG)

Vereinsschwimmen/ Behindertensport

Finanzierungsmodelle

Nordbad: 1.Europabad/Denkmalschutz?

Idee des Null-Emissions Bades

Wasserwelt-Chronik:

2007: Ratsbeschluss, Kosten 17,5 Mio €

2008: Ergänzung Fitnessbereich, Mehrkosten: 2 Mio €

2009: Kosten: 26 Mio € Eröffnung 2012

September 2011: Kosten 26,1 Millionen €

November 2012: Neue Ausschreibung. Kosten: 28,4 Mio € Kostenrisiko von 800.000 €

November 2013: Kosten 30 Mio €

März 2014: Kosten 32,05 Mio € Eröffnungstermin offen !

Weitere Termine: 27.03 2014 19 Uhr Bezirksrat Schunteraue

01.04.2014, 17 Uhr Kundgebung Rathaus zum Erhalt des Nordbades

Weitere Informationen: www.ghs-bleibt.de und bei Facebook unter Arbeitskreis GHS

Weitere Informationen: www.facebook.com/arbeitskreisGHS

DIE LINKE. BS im Netz

facebooktwitter

INFO DES BÜNDNIS GEGEN RECHTS

Info mit Klick auf das Symbol.

Aktuell keine Sprechstunden im Roten Forum

Vor dem Hintergrund der aktuellen Lage bezüglich der Corona-Epidemie können die öffentlichen Bürgersprechstunden des Kreisverbandes DER LINKEN, nicht stattfinden.

Gleichwohl ist unsere Partei in Braunschweig weiterhin erreichbar:

  • der Bürodienst des Kreisverbandes unter 0175-6857104 (Hans-Georg Hartwig)
  • der Kreisvorstand via Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Büro im Roten Forum

Wo ist das ROTE FORUM

DIE LINKE. Kreisverband Braunschweig

Wendenstr. 52, 38100 Braunschweig
Tel.: 0531 - 480 37 22

Email: kontakt@die-linke-bs.de

Sprech-/Bürostunden:

  • Montag
    • 15 - 17 Uhr Abgeordnetenbüro
  • Dienstag
    • 12 - 14 Uhr Abgeordnetenbüro
  • Mittwoch
    • 17 - 19 Uhr Kreisverband DIE LINKE
  • Donnerstag
    • 15 - 17 Uhr Abgeordnetenbüro
  • Freitag
    • 12 - 14 Uhr Abgeordnetenbüro

 

Spendenaufruf

Gute Filmkultur,  von LINKS empfohlen