Stadtpolitik

19. Februar 2014  

Ist das Nordbad noch zu retten???

Unter dieser Fragestellung lädt der Arbeitskreis der GS Schuntersiedlung alle Interessierten und von der Schließung des Bades Betroffenen:

Am: 27.02.2014, Um: 19 Uhr

Ort: Gemeindesaal der Dankeskirche Schuntersiedlung, Tostmannplatz 7/8

zu einem Informationsaustausch ein.

Gemeinsam wollen wir versuchen Ideen zum Erhalt des Nordbades zu entwickeln!

Warum erst jetzt:

  • Aufgrund vieler Gespräche mit Betroffenen (Eltern, Senioren, Schüler, Lehrer und Einwohner) der Schuntersiedlung, aus Kralenriede und dem Siegfriedviertel, kam der Wunsch auf, ein kurzfristiges Vorbereitungstreffen einzuberufen.
  • Wie außerdem nun bekannt geworden ist, wird mit Schließung des Nordbades der Schwimmunterricht in der Grundschule Schunteraue nicht mehr stattfinden, da die Aufsichtspflicht durch die ungünstige Lage der Becken im neuen Schwimmbad nicht mehr gewährleistet werden kann. Zwar wird immer wieder betont, wie wichtig Sport-und Schwimmunterricht ist, doch die Realität sieht leider anders aus. Auch der DLRG beklagt die steigernde Zahl von Nichtschwimmern und die damit verbundene Zahl der Badeunfälle.
  • Wie allgemein bekannt, wird das Bad Wasserwelten um ein Vielfaches teurer als ursprünglich geplant. Wäre dann nicht auch noch Geld für den Erhalt des Nordbades übrig?

Ohne das Nordbad wird die Schuntersiedlung deutlich an Attraktivität verlieren! Machen wir uns also gemeinsam für den Erhalt des Nordbades stark?!

Über eine rege Teilnahme und auf viele gute Ideen zum Erhalt unseres Nordbades freut sich der

Arbeitskreis GS-Schuntersiedlung

Weitere Informationen: www.facebook.com/arbeitskreisGHS

DIE LINKE. BS im Netz

facebooktwitter

INFO DES BÜNDNIS GEGEN RECHTS

Info mit Klick auf das Symbol.

Aktuell keine Sprechstunden im Roten Forum

Vor dem Hintergrund der aktuellen Lage bezüglich der Corona-Epidemie können die öffentlichen Bürgersprechstunden des Kreisverbandes DER LINKEN, nicht stattfinden.

Gleichwohl ist unsere Partei in Braunschweig weiterhin erreichbar:

  • der Bürodienst des Kreisverbandes unter 0175-6857104 (Hans-Georg Hartwig)
  • der Kreisvorstand via Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Büro im Roten Forum

Wo ist das ROTE FORUM

DIE LINKE. Kreisverband Braunschweig

Wendenstr. 52, 38100 Braunschweig
Tel.: 0531 - 480 37 22

Email: kontakt@die-linke-bs.de

Sprech-/Bürostunden:

  • Montag
    • 15 - 17 Uhr Abgeordnetenbüro
  • Dienstag
    • 12 - 14 Uhr Abgeordnetenbüro
  • Mittwoch
    • 17 - 19 Uhr Kreisverband DIE LINKE
  • Donnerstag
    • 15 - 17 Uhr Abgeordnetenbüro
  • Freitag
    • 12 - 14 Uhr Abgeordnetenbüro

 

Spendenaufruf

Gute Filmkultur,  von LINKS empfohlen